• banner-0

Schimmelpilz

Schimmelpilz ist schädlich für die Gesundheit. Wir geben Ihnen Tipps wie Sie dem Schimmelpilz vorbeugen können.

schimmelDer sogenannte Schimmelpilz sind dunkle unansehnliche Flecken und Verfärbungen von Decken, Wänden, Badezimmerplatten und Fugen. Der Pilz sitzt meistens in Ecken, die dauernd feucht sind.
Ursache für die Bildung von Schimmelpilz sind eine zu hohe Luftfeuchtigkeit in Räumen, die an der Wand oder an der Decke zu Kondenswasserbildung führt, oder das Mauerwerk, das ungenügend isoliert ist.

 

schimmel 2Zur Vorbeugung folgende Tipps
1. Mindestens 3x (morgens, mittags und abends) sollten alle Räume ca. 10-15 Minuten gelüftet werden. Dabei ist ein Durchzug notwendig. Fenster die zu lange in der Kippstellung stehen, führen zu unnötigem Energieverbrauch.
2. Während dem Duschen oder dem Baden sollten die Fenster geschlossen sein und danach sollte der Raum sofort gelüftet werden.
3. Die Räume genügend Heizen und keine Luftbefeuchter aufstellen.
4. Grosse Möbel sollten nicht zu dicht an die Wände gestellt werden.

Kontakt

Arseli Merino & Söhne AG
Sägeweg 4
2557 Studen

T: +41 32 372 76 11
F: +41 32 373 71 12
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitgliedschaften

SMGV - Schweizerischer Maler- und Gipserunternehmer-Verband

SUVA - Schweizerische Unfallversicherungsanstalt